Methodenvielfalt im Seminar

Füllen Sie Ihren Methodenkoffer

Vielleicht haben Sie einmal selbst die Erfahrung als SeminarteilnehmerIn gemacht, dass im Seminar immer wieder die gleichen Methoden eingesetzt wurden?  Zuerst eine Kartenabfrage, gefolgt von einer Gruppenarbeit. Dabei wurde das gleiche Thema von mehreren Kleingruppen gleichzeitig bearbeitet – mit dem Resultat, dass wertvolle Zeit mit sich wiederholenden Gruppenpräsentationen „vergeudet“ wurde. Dies kann für TeilnehmerInnen und auch für TrainerInnen  ziemlich ermüdend sein und bietet kaum Mehrwert oder neue Erkenntnisse. 

Die Kunst eines erfolgreichen Trainings hängt zu einem großen Teil von der Wahl der geeigneten Methoden ab. Methoden gibt es (fast) wie Sand im Meer – aber nicht jede Methode passt zum Seminarthema, zur Zielgruppe oder zum Seminarziel. Die beste Methode scheitert, wenn diese nicht auf die Rahmenbedingungen und Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt sind. 

 

Präsentation

Ihr Nutzen

In diesem Methodentag widmen wir uns intensiv den unterschiedlichsten Methoden für die einzelnen Seminarphasen. Sie erhalten wertvolle Ideen um Ihren persönlichen Methodenkoffer zu füllen.

Erfahren Sie, wie Sie anhand eines Beispiels für den gleichen Seminarinhalt die unterschiedlichsten Methoden anwenden können. Damit erhalten Sie das Rüstzeug um die richtige Methode für Ihr Seminarthema, Ihre Zielgruppe und Ihre Ziele zu wählen und einzusetzen.

_N2A4094

Inhalte

Methodenvielfalt für die unterschiedlichsten Seminarphasen:

  • Einstiegsphase 
  • Kennenlernrunde
  • Erwartungshaltung
  • Theorie-Input
  •  Lerntransfer
  • Energizer
  • Feedback
  • starker Abschluss
  • Adaptierungsmöglichkeiten für unterschiedliche Gruppengrößen
TH_tagtraum_A5_rz4_END_Ansicht-27

Dies & Das

Diese Methodentag richtet sich sowohl an erfahrene TrainerInnen, die ihr Methoden-repertoir erweitern wollen, wie auch an neue TrainerInnen, die ihren Methodenkoffer füllen möchten.

Dieses Seminar ist interaktiv gestalten, damit Sie die einzelnen Methoden auch selbst ausprobieren und erfahren können.

Sie erhalten ein Skriptum sowie  Zugang zu unserer Lernplattform.

Trainerin: Mag. Petra Carniel

Uhr

Termine & Zeit

25. September 2020

28. November 2020

23. Februar 2020


10:00 – 18:00

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seminarort

1150 Wien, Märzstraße 97

Das Seminar findet in einem großen Künstlerloft statt und bietet ausreichend Platz. Dieses befindet sich in unmittelbarer Nähe der U3 Station Johnstraße.

Rhetorik

Investition

Frühbucherpreis:

EUR 230, zzgl. 20% Ust. bei Anmeldung bis 1 Monat vor Seminarbeginn

Standardpreis:

EUR 280,- zzgl. 20% Ust

 

Ihr Erfolg ist unser Anliegen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht