Weiterbildung als Erfolgsstrategie




Improvisionstheater - spontan und trotzdem sicher reagieren


Improvisationstheater und wirkungsvolle Kommunikation haben sehr viel gemeinsam. Sich voll und ganz auf das Gegenüber einstellen zu können, sich selbst und eigene Ideen trotzdem nicht aus den Augen zu verlieren sind wichtige Kriterien für den positiven Verlauf einer Szene oder Gesprächssituation. 

Das Improvisationstheater bedient sich strikter Spielregeln, die gut trainiert, zu einem Spiel geprägt von Leichtigkeit und spontaner Kreativität führen. Mit Methoden aus dem Improvisationstheater erwerben Sie Fähigkeiten wie: positives Denken, Leichtigkeit im Umgang mit Ihrem Gegenüber, spontan und trotzdem sicher agieren. 


Mehr Spaß im Alltag mit Improvisation

Wer täglich mit Menschen zusammenarbeitet, ist auf eine funktionierende Kommunikation angewiesen. Missverständnisse führen schnell zu Unlust und Unzufriedenheit am Arbeitsplatz, im Freundeskreis und in der Familie. Mit den Methoden aus dem Improvisationstheater ist es einfach, Kommunikation spielerisch zu trainieren, prozessorientiert zu arbeiten, neue Lösungen zu finden und dabei Spaß zu haben. Die beiden wichtigsten Regeln im Improvisationstheater sind Teamwork und „JA- Sagen“ zu Veränderungen, um die Geschichte, den Prozess, voranzutreiben. Ein „Nein“ fällt uns oft leichter, verhindert aber auch Innovation und lässt uns in alten Mustern stecken bleiben.

Anhand einfacher Spiele erfahren Sie, wie es um Ihre eigene Wahrnehmung bestellt ist, wie der Informationsaustausch untereinander funktioniert und worauf es bei gelungener Kommunikation wirklich ankommt. Im Spiel können Sie neue Strategien ausprobieren, Strukturen verändern und anpassen. Die Reflexion über das erlebte Spiel sichert Ihnen in der Zukunft aus den „Nein- Mustern“ auszubrechen.


Ihr Nutzen

Erfahren Sie in diesem Seminar mittels Techniken aus der Theater-Improvisionsarbeit, wie Sie Ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung schärfen und positiver mit Konflikten umgehen. Sie fördern Ihre Teamfähigkeit und den wertschätzenden Umgang miteinander. Lernen Sie sich auf Teamarbeit einzulassen - und dabei kommt der Spaß nicht zu kurz. 


Inhalte

  • Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Umgang mit Blockaden im eigenen Denkmuster und in der Organisation
  • Interne Kommunikation – Möglichkeiten und Grenzen
  • Wirkung von Körpersprache und Sprache
  • Rückmeldung geben und trotzdem im Gespräch bleiben
  • Richtig Fragen stellen
  • Selbstwertgefühl und Vertrauen entwickeln
  • Selbsteinschätzung der Arbeitshaltung
  • Wie trete ich in Kontakt mit meinen Mitmenschen?

 

Zielgruppe

Menschen aus allen Berufssparten, die mit mehr Leichtigkeit und Humor ihrem Alltag begegnen wollen. 

E-Mail
Anruf